Train the Trainer

Wie gestalte ich Lernprozesse erfolgreich? Wie steuere ich Gruppendynamik? Wie präsentiere ich komplexe Inhalte motivierend? Wie gelingt der Transfer aus dem Training in den Arbeitsalltag? Wie gehe ich mit schwierigen Teilnehmenden um?

Ich gebe meine Erfahrungen gerne weiter aus meiner zweijährige Trainerinnenausbildung an der Freien Universität Berlin, 14 Jahre Erfahrung in verschiedenen Kontexten sowie vielen ein-/ zweitägigen Weiterbildungen im Trainernetzwerk (Transfermethoden, Prozessgestaltung, Übungen für Teamentwicklung, Rollenspiel, Psychodrama, Aufstellung, Spiele im Seminar, Improvisationstheater, Online Moderation u.a.).

Dies habe ich bereits im Wintersemester 2005/2006 im Seminar “TrainerTraining” im Fachbereich Sozial- und Wirtschaftspsychologie der FU Berlin begonnen. Motivierende und abwechslungsreiche Methoden zur Seminarvorbereitung und -durchführung für TutorInnen zu finden war eine Herausfoderung an der Beuth Hochschule für Technik, wo ich auch “Sitzungen leiten – Veranstaltungen moderieren” für Hochschuldozent/innen angeboten habe. In einer 4monatigen Ausbildung zum/r Trainer/in für akademische Berufsrückkehrer/innen und Führungskräfte war ich als Lehrausbilderin u.a damit konfrontiert, die kompetenzbildenden selbstorganisierten Lernphasen dieser Vollzeitausbildung mit all ihrer Gruppendynamik in meine Module zu integrieren, Arbeitsfähigkeit herzustellen und Transfer des Gelernten zu sichern.